Freiwillige Feuerwehr Wettmannstätten
Freiwillige Feuerwehr Wettmannstätten

Silobrand B09-Wald-Hecken Wohlsdorf Schönaich

Ort: Wohlsdorf 

Datum: 18.02.2021

Uhrzeit: 16:31

Einsatzende: 00:30 

Alarmstufe: Bo9-Wald-Hecken (Fehler im Alarmstichwort)

Alarmierung durch: Florian Deutschlandsberg

Einsatzleiter: FF Wohlsdorf HBI Kevin Prügger

 

Situation beim Eintreffen:

Bei unserem Eintreffen war bereits die FF Wohlsdorf vor Ort, die die Erstalarmierung erhalten hatte. In einem Tischlerreibetrieb war ein außenstehender Silo aus ungeklärter Ursache in Brand geraten. Sofort wurde mittels TLF 4000 die Wasserversorgung zusammen mit der FF Wohlsdorf sichergestellt.

 

Tätigkeiten:

Unsere Aufgabe bestand darin, den Brand zu lokalisieren und einen Erstangriff von außen durchzuführen. Gleichzeitig rüstete sich ein Atemschutz Sicherungstrupp aus, um den, sich im Einsatz befindlichen Atemschutztrupp der FF Wohlsdorf bei Bedarf zu unterstützen. Relativ schnell war klar, dass die Sägespäne abgesaugt werden muss, weshalb die Fa. Münzer "alarmiert" wurde, um das Silo Schritt für Schritt leer zu saugen. Diese Aufgabe gestaltete sich als äußerst mühsam und dauerte noch bis Mitternacht an. 

 

im Einsatz waren:

FF Wohlsorf mit 17 Mann 

FF Wettmannstätten mit TLFA4000, KRFS, MTF und 18 Mann

Polizei

 

meinebzirk.at: 

Freiwillige Feuerwehr: Silobrand in Wohlsdorfmeinbezirk.at

 

BFV DL: 

Mühsamer Einsatz: In der Gemeinde Wettmannstätten kam es heute Nachmittag zu einem Silobrand. Alle Infos dazu gibt es hier: https://www.bfvdl.steiermark.at/desktopdefault.aspx/tabid-104/1053_read-42596Bereichsfeuerwehrverband Deutschlandsberg

Aktuelle Einsätze

Besucheranzahl seit Februar 2012

Das aktuelle Wetter in Wettmannstätten
Alles zum Wetter in Österreich